Direkt zum Seiteninhalt

Gaststätte Lauterstüble

Ferienanlage Umgebung
Die Gaststätte "Lauterstüble" in der Ferienanlage-Lauterdörfle hat geöffnet (19.06.2024).
Neue Pächter haben sich eingefunden und die Gaststätte mit viel Engagement wieder zum Laufen gebracht. Zum Eröffnungsspiel der Fußball-EM am 14.06.2024 erfolgte der Start zum stufenweisen Hochlauf der Inbetriebnahme  (Anfangs mit kleiner Speisekarte, Stand 29.06.2024 und noch begrenzter Personalkapazität). Übertragung der EM-Spiele in separatem Raum auf Leinwand und über großes TV-Gerät.  Das gesamte Team von der Gaststätte "Lauterstüble" freut sich auf Ihren Besuch.
Übertragung der EM-Spiele in separatem Raum auf Leinwand und über großes TV-Gerät.  Das gesamte Team von der Gaststätte Lauterstüble freut sich auf Ihren Besuch.
Öffnungszeiten (Stand 21.07.2024):
Mo - Mi 14:00 - 22:00 Uhr (warme Küche von 17:00 - 21:00 Uhr)
Do - So 11:00 - 22:00 Uhr (warme Küche von 11:30 - 14:00 Uhr und von 17:00 - 21:00 Uhr)
Angebote (teilweise noch in Vorbereitung):
Gut bürgerliche und auch typisch schwäbische Speisen, ergänzt durch überregionale Spezialitäten, sowie Kaffee, Kuchen, Eis und Getränke. In Absprache mit der Gaststätte sollen später Frühstück, sowie Catering bei Buchung des Tagungsraumes angeboten werden.

Die Blockhausbauweise der Gaststätte entspricht vom Baustil her den Ferienhäusern. Der besondere Charme dieser Bauweise setzt sich im Inneren fort und vermittelt eine ganz eigenständige und gemütliche Atmosphäre. In zwei Räumen stehen insgesamt ca. 70 Plätze zur Verfügung und in einem überdachten Terrassenanbau weitere 30. Im Biergarten können unter Kastanienbäumen bis zu 50 Gäste Platz finden. Während die Eltern die besondere Atmosphäre und die Angebote der Küche genießen, können sich die Kleinen auf dem in Sichtweite gelegenen  Spielplatz vergnügen.

Allen Gästen in der "Ferienanlage-Lauterdörfle" steht in und in der näheren Umgebung der Gaststätte kostenfreies WLAN zur Verfügung. Eine eigene Gaststätten-Homepage ist in Vorbereitung.

Außen-Steckdosen für die Aufladung von Akkus an E-Bikes und Pedelecs:
An der vom Gartenbereich einsichtigen Gaststätten-Außenwand wurden mehrere Mehrfach-Steckdosen zur Akkuladung der E-Bikes von den Besuchern der  Gaststätte angebracht (siehe Bild in nachfolgender Bildergalerie).
Zurück zum Seiteninhalt